Angela Hilgers Linksammlungen für die Grundschule

 

LehrplanPLUS für bayrische Grundschulen:

Lernbereich 2: Lesen – mit Texten und weiteren Medien umgehen
1. Über Leseerfahrungen verfügen
2. Über Lesefertigkeiten verfügen
3. Über Lesefähigkeiten verfügen
4. Texte erschließen
5. Texte präsentieren

Die Erweiterung "mit Texten und weiteren Medien umgehen" bezeichnet den Umgang mit unterschiedlichen Arten von Print-, Hör-, audiovisuellen oder digitalen Texten, gleichzeitig aber auch den reflexiven und handelnden Umgang mit den Medien selbst, also Büchern, Hörmedien, audiovisuellen oder digitalen Medien. > Lesekompetenz ist eine wesentliche Grundlage der Medienbildung.

 

Informationsseiten zum Thema Lesen:

  • Stiftung Lesen - Aktuelle Projekte - umfangreicher Lehrerservice - “Ideenwerkstatt für alle, die Spaß am Lesen vermitteln wollen”
  • Akademie für Leseförderung - Informationen rund um den Bereich der Leseförderung - Sprach- und Leseförderung für Flüchtlingskinder
  • Deutscher Bildungsserver - Leseförderung in der Grundschule: Portal als Vermittler und Förderer des Themas Lesekultur. Das Angebot will Übersicht und Einblick verschaffen, Information bündeln und diese aufbereiten. Wöchentlich werden Berichte, Interviews, Meldungen oder Reportagen zur Lesekultur in Deutschland veröffentlicht.
  • Lesen in Deutschland - Initiative zur außerschulischen Leseförderung - Tipps, Berichte und vieles mehr
  • Leseforum Bayern - Portal des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zum Thema Lesen (Projekte, Wettbewerbe, Lektürevorschläge, weiterführende Links, ...)
  • Richtig lesen lernen von Anfang an: Vorgehensweise im Anfangsunterricht Schritt für Schritt - Grundlagen des Leselernprozesses: die verschiedenen Lernschritte von der Lautsynthese bis hin zum schnellen Lesen
  • Website zur Leseförderung des Sonderpädagogischen Förderzentrums Ulrichschule mit vielfältigen Hintergrundinformationen und Beispielen aus der Praxis

 

Übungsmaterialien:

  • In Merkels Erzählkabinett findet sich eine Fülle an Geschichten zum Erzählen, Vorlesen oder zum Selbstlesen. Außerdem gibt es Tipps und Anregungen zur Sprachförderung. Die Rubrik Vom Erzählen enthält ein Inhaltsverzeichnis mit Titeln über das Erzählen, die zum Stöbern einladen.
  • Umfangreiche Materialsammlung zum Erstlesen und zumweiterführenden Lesen, Download von Printmaterialien
  • Kostenloser Lesetest Stolperwörter mit ausführlichem Material (Standard-Diagnose-Verfahren)
  • Tiroler Lesekompetenz - Materialiendownload zum Erlesen, zur Worterkennung und zur Sinnerfassung und Klanggestaltung
  • Viele unterschiedliche Materialien aus dem österreichischen Lehrer/innen-Web zum Erstlesen und zum weiterführenden Lesen. Außerdem werden eine große Menge an Fördermaterialien für Deutsch als Fremdsprache angeboten.
  • Leseübungsblätter zum Download
  • Amira Leseprogramm in neun Sprachen! Die Geschichten werden von muttersprachlichen Lesern vorgelesen, die Kinder können mitlesen. Didaktisches Material zum Herunterladen wird angeboten!
  • „Der starke Tiger Theodor“: Das bewegte ABC - Konzept zur Gesundheitsförderung: Zu jedem Buchstaben ein Lied, Bewegungsideen, Tierinfos und mehr
  • Fabeln mit Übungstexten und Verständnisfragen (“Ü” unten anklicken!) sowie Tipps und Anregungen zum Schreiben von Fabeln.
  • Jeden Monat neu: Gedichte des Monats für alle Jahrgangsstufen zum Anhören, z. T. mit ausführlichen Begleitmaterialien.
  • Im Lesekorb finden sich Märchen, Sagen und andere unglaubliche Geschichten.
  • Pat Addy's Märchenwelt - Märchen und Geschichten aus aller Welt in der Märchenstube
  • Das Märchen Hänsel und Gretel zum Lesen, ein Textpuzzle in die richtige Reihenfolge bringen, das Hänsel-und-Gretel-Lied
  • Der ganze Struwwelpeter, aufgeteilt in die einzelnen Geschichten - mit einem Klick auch auf Englisch zu lesen
  • Vorlagen zum Üben: Lesen beim Blog ABCund123

 

Online - Übungen zum Lesen:

 

Kinder aktiv - Bücher bewerten:

 

Zuhören - Hörmedien:

  • Vorleser.net: Literatur hören - Kostenlose Kinderhörbücher (Märchen, Fabeln, Geschichten) Die Texte kann man auch ausdrucken.
  • Der Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Uni München stellt sein Projekt Ganz Ohr sein vor, mit vielen Anregungen für die Praxis.
  • Auditorix - Hören mit Qualität: Umfassende und grundlegende sinnlich-ästhetische Hörbildung, verbunden mit moderner Medienkompetenzförderung. Mit hervorragender Kinderseite!
  • Mit dem Hörportal Ohrka.de können Kinder fürs Zuhören begeistert werden. Im Angebot ist eine umfangreiche Sammlung von Hörspielen, Geschichten und Reportagen.
  • Hörspielbox - frei zugängliches mp3-Archiv aus Geräuschen, Atmosphären, Instrumentalklängen und stimmlichen Lauten von Mensch und Tier.
  • Klangwelten - Eine Reise durch die Welt mit den Ohren! Hören, wie es auf der Welt klingt. Mit einem Klick auf einen Erdteil in der Karte hört man Geräusche, Klänge und Musik aus aller Welt.
  • AUDIYOUkids ist eine Website, die auf kreative und spielerische Weise Kindern Spaß am Zuhören vermittelt und die bewusste Mediennutzung unterstützt.

 

Besucher

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online